Profil

markenchauffeur ist ein inhabergeführtes Dienstleistungsunternehmen für mehrwertbietende Markenkommunikation mit Sitz in Münster.

Mit der Gründung in 2016 durch Dagmar Keil betreut markenchauffeur regionale Mittelständler vorrangig aus dem B2B Bereich. Die Kompetenzfelder reichen von der Marken- und Kommunikationsanalyse bis hin zur Beratung und Strategie einzelner erfolgreicher Kommunikationsmaßnahmen mit dem Ziel „Mehrwert schaffen“.

 

Erfahrungen

  • in der B2B Kommunikation für Klein- und Mittelstandsunternehmen
  • in der Markenführung
  • in der Zusammenarbeit mit Vertrieb, Geschäftsführern und Management
  • in der Zusammenarbeit mit weiteren Dienstleistern, wie Werbeagenturen, Web-Programmierern, Moderatoren, Fotografen, Filmproduzenten, Druckherstellern, Druckereien etc.
  • im Produktmanagement
  • in der Produktgestaltung
  • im Print- & Broschürenbereich
  • in der Planung, Organisation und Umsetzung von Messen, Events und Podiumsdiskussionen
  • in der Zusammenarbeit mit Presse und Redakteuren von Fachmagazinen
  • in der Organisation und Umsetzung eigener Fachthemen mit Content
  • in der Organisation und Vorbereitung inkl. Briefing von Fotografen und Fotoshootings

Ich - Persönlich

Hier gebe ich Euch gerne einen persönlichen Einblick in mein privates Leben.

Geboren in St. Julian (Malta), bin ich direkt mit verschiedenen Kulturen groß geworden.

 So war es selbstverständlich, dass in unserem Hause, sofern ein englisch-sprachiger Gast erschien, direkt alle englisch sprachen - einfach aus Respekt dem anderen gegenüber. Diese Wertschätzung, jedem mit Respekt zu begegnen und erst einmal zuzuhören, ist mir sehr wichtig und pflege ich weiterhin.

Heute lebe ich mit meiner Familie, Hund und sonstigen Tierchen glücklich in Münster, Innenstadt. Besonders stolz bin ich hier natürlich auf meine Tochter "Zoe", die mich jeden Tag aufs Neue mit Ihrer begeisternden Art, Dinge unvoreingenommen zu betrachten oder auch spontan, frisch zu kommentieren, überrascht.

Dinge neu zu betrachten, kann uns sehr bereichern und neue Wege in der Kommunikation liefern.